Haus & Hof

 

Hallo und willkommen im Jugendhaus Schneemühle

Wir sind das Jugendhaus des Klosters Plankstetten und uns gibt es seit über 30 Jahren, mehr unter Hausbeschreibung und Geschichte. Das Jugendhaus kann als Beleghaus gemietet werden. Vielmehr sind wir, aber auch ein lebendiges Haus, das mit einem eigenen Angebot eine alternative Freizeitgestaltung bietet. Das genaue Programm findet ihr extra.

Unser Motto

Für viele, die dem Alltag entfliehen wollen, ist es etwas Besonderes zu uns zu kommen, weil wir ein Kontrastprogramm, der einfachen Art verfolgen: einfach, gemeinsam, christlich sind unsere Fundamente.

#Einfach.

Die Herausforderung besteht darin, die Einfachheit direkt zu erleben. Angefangen beim Geschirr, das aus Spenden und zusammengewürfelten Teilen besteht, über die Küche, die KEINE Spülmaschine und Mikrowelle hat, bis hin zu den Zimmern, die mit einfachen Bettgestellen und Matratzen keinen Luxus darstellen.

Für unsere Veranstaltungen gilt: wir bemühen uns um Einfachheit in vielen Dingen: so wenig Technik wie möglich (Laptop und Handy-verzicht).

#Gemeinsam.

Das alles bewirkt, dass wir uns miteinander auseinandersetzen (nicht mit virtuellen FreundInnen) und damit den zweiten Eckpfeiler #„Gemeinsam“ erleben. Denn die gelebte Gemeinschaft ist der wichtigste Grund hierher zu kommen. Miteinander Spaßhaben, Bauen, Basteln, Werkeln.

#Christlich.

Christlich zu sein ist tägliche Herausforderung und Anspruch, im Verhalten untereinander, im Umgang mit der Schöpfung und ihren Ressourcen, in der Solidarität mit den Menschen auf der Welt, denen es nicht so gut geht wie uns, im Konfliktfall und im Durchsetzen von InteressenFeste Gebetszeiten sind bei uns Besinnungszeiten, in denen wir unserem Anspruch begegnen und für die Umsetzung krafttanken.

 

Wir freuen uns über dein Interesse an unserer Mühle, über Teilnehmer und Belegungsanfragen und damit verbunden über Menschen, die mit uns die Idee der einfachen, gemeinsamen und christlichen Lebesnphilosophie leben.

 

Der Mitarbeiterkreis